18. April 2024

Bücher für die Kinder der Westerbach-Schule

Die großzügige Spende des Lions Clubs Eschborn im Jahr 2023 hat die Kinder der Westerbach-Schule sehr glücklich gemacht. Im Rahmen des Vorlesewettbewerbs wurde an die Schule ein Preis im Wert von 750 Euro überreicht. Von diesem Geld wurden für die Schüler der Jahrgänge 2-4 verschiedene spannende und moderne Bücher zum Lesen angeschafft. Zu den gespendeten Büchern gehören folgende Titel: 27 Exemplare von „Der kleine Drache Kokosnuss – Schulfest auf dem Feuerfelsen“, 20 Exemplare von „Der Drachenmeister – Der Aufstieg des Erddrachen“ und 20 Exemplare von „Die Schule der magischen Tiere“ Band 1.

Diese Bücher haben einen enormen Einfluss auf den Unterricht, die Leseprojektwoche vor den Weihnachtsferien und die Leseförderung im Allgemeinen. Sie ermöglichen den Lehrkräften, den Schülern eine breitere Auswahl an Lektüren anzubieten und somit ihr Interesse am Lesen zu wecken. Die verschiedenen Genres und Themen der Bücher helfen, den Unterricht abwechslungsreich und spannend zu gestalten.

In der Leseprojektwoche vor den Weihnachtsferien verwenden die Lehrkräfte die Bücher als Grundlage für verschiedene Aktivitäten. Die Schüler können sich in Gruppen zusammenfinden und gemeinsam ein Buch lesen. Anschließend können sie beispielsweise ihre Lieblingsstellen vorlesen und sich durch verschiedene Aufgaben näher mit Literatur beschäftigen und darüber diskutieren. Diese Projekttage sind nicht nur lehrreich, sondern auch sehr unterhaltsam für die Schüler.

Die Bücherspende hat auch die Leseförderung nachhaltig beeinflusst. Durch eine große Auswahl an Büchern können die Kinder ein Buch nach ihrem Interesse finden. Dadurch werden sie ermutigt, regelmäßig zu lesen und ihre Lesefähigkeiten zu verbessern.

Die Kinder und das Team der Westerbach-Schule bedanken sich nochmals für Ihre großzügige Unterstützung.